Oktober

Lesung mit Franziska Troegner

"Von Halliwood nach Hollywood"

07.10.17 um 19.30 Uhr

Franziska Troegner ist eine der vielseitigsten deutschen Schauspielerinnen. Die Berlinerin steht seit mehr als 40 Jahren auf der Bühne und wirkte in über 100 TV- ("Hallervorden’s Spottlight", "Der Landarzt", "Tatort") und Kinoproduktionen mit. 2004 rief sogar die Traumfabrik Hollywood! Unter der Regie von Tim Burton spielte sie an der Seite von Johnny Depp.
Anhand ihrer im Verlag Das Neue Berlin erschienen autobiografischen Geschichten "Fürs Schubfach zu dich" - Aus einem Schauspielerleben. Vom Berliner Ensemble nach Hollywood und zurück erzählt sie über ihre Erfahrungen im nationalen und internationalen Bühnen- und Filmgeschehen. Und was sie nicht erzählt, können Sie auch erfragen.

Eintritt im Vorverkauf 15,- € und an der Abendkasse 20,- €

Schwarzblond

Sahnehäubchen - Best of Revue

21.10.17 um 20.00 Uhr

Vier Oktaven Gesang trifft auf Haute Couture.

"Sahnehäubchen - Best of Revue "

Das Schillernste, das Giftigste und das Poetischste von Schwarzblond!

Die originellen Originale aus Berlin haben mit Ihrer Art von "Glamour Pop Entertainment" eine ganz eigene Schublade kreiert. Der vier Oktaven Gesang von Benny Hiller und die elfenartige Babydoll Stimme von Monella Caspar bewegen sich in Dimensionen, die kontrastreicher nicht sein könnten. Songs zwischen Gänsehaut und Herzprickeln, Pop und Rock, Chanson und Kabarett lassen keine Gefühlsregung aus. Das Ganze präsentiert in ständig wechselnder, von Monella Caspar selbstentworfener Haute Couture und extravaganten Hutkreationen,
die in ihrer Exklusivität und Einzigartigkeit ihres Gleichen suchen und einen Hauch von Revuecharakter aufkommen lassen. Benny Hiller, der androgyne Latin Lover an den schwarzweißen Tasten, ist studierter Komponist und schreibt alle Schwarzblond Songs, die sehr melodisch, skurril oder auch hitverdächtig sind.
Mit hauchigen Popgesängen, glockenklaren sopranigen Höhen und allem was dazwischen liegt, bringt er sein Publikum zum Lachen, Staunen und Gänsehäuten.

Willkommen zu Sahnehäubchen!

Eintritt im Vorverkauf 15,- € und an der Abendkasse 20,- €