Familienunterstützender Dienst

Der Familienunterstützende Dienst (FuD) für Neuenhagen und Umgebung ist ein ambulantes Unterstützungs- und Assistenzangebot für Familien, die ein Kind oder einen Angehörigen mit geistiger, seelischer, psychischer und/oder körperlicher Behinderung pflegen und betreuen.

Mit unserem Angebot möchten wir die Lebensqualität der beeinträchtigten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen durch eine bedürfnisorientierte Freizeitgestaltung und Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben erhöhen sowie die Familien in ihrem Alltag entlasten und unterstützen.

Unsere niedrigschwelligen Betreuungsleistungen und Entlastungsangebote orientieren sich am Wunsch und dem Bedarf der Menschen mit Behinderung und ihren Familien.

Wir sind ein nach §45 SGB XI anerkannter und zertifizierter Anbieter für niedrigschwellige Betreuungs- und Entlastungsleistungen und wollen mit unserem Angebot zu einer wohnortnahen, barrierearmen und flächendeckenden Versorgungsstruktur beitragen.